Fastenwandern Sächsische Schweiz – Wehlen

Fastenwandern Sächsische Schweiz - Wehlen

Fastenwandern Sächsische Schweiz – Wehlen

Ich biete in der Sächsischen Schweiz 2 Fastenwanderungen an.
Einmal in Stadt Wehlen  und einmal im Kurort Bad-Schandau.

Termine   —   Kosten  —  bitte hinunter scrollen

Die Ferienregion Sächsische Schweiz wartet mit einer der spektakulärsten Landschaften in Deutschland auf.
Das Elbsandsteingebirge mit dem Nationalpark Sächsische Schweiz.

So weit das Auge reicht, erheben sich rundherum dicht bewaldete Tafelberge und freistehende Sandsteinfelsen. Durch das schluchtenreiche Tal schlängelt sich die Elbe als ein blaues Band – vorbei an Städtchen und Kurorten.

Die Elbe ist Fahrwasser der größten und ältesten Raddampferflotte der Welt.

Die von bizarren Felsformen geprägte Landschaft liegt beiderseits der Elbe südöstlich von Dresden und bildet den deutschen Teil des Elbsandsteingebirges. Es lohnt sich daher Dresden auf der Hin- oder Rückreise anzusehen.

Die Perle der Sächsischen Schweiz

Unser Pension befindet sich in Stadt Wehlen.
Stadt Wehlen und so auch unsere Pension, liegen direkt an der Elbe.
Wir wohnen in der „Pension am Nationalpark“

Hier haben wir sehr gut ausgestattete Zimmer  und eine herrliche Gegend,. Unsere Fastenverpflegung wird frisch zubereitet. Somit haben wir die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fastenwoche in der Sächsischen Schweiz.

Malerisch an der Elbe gelegen wird der Ort geteilt.
Rechtselbig liegt die Stadt und der Ortsteil Zeichen, linkselbig der Ortsteil Pötzscha mit dem Bahnhof. Diesen erreichen wir gemütlich mit der Fähre. Der Ortsteil Dorf Wehlen liegt auf der Hochfläche nordwestlich über der Stadt.

Auf geht es mit Fastenwanderfreude!

Termine

7  Tage
Pioniertour
Fastenwandern  Sächsische Schweiz  Wehlen 05.01.2020 11.01.2020 frei
7 Tage Fastenwandern  Sächsische Schweiz Wehlen 30.11.2020 06.12.2020 frei

Kosten

Seminargebühr 250,00 €/Person
zuzüglich
Übernachtung im DZ DU, WC, TV 6 Nächte 237,- €/Person
Übernachtung im EZ DU, WC ,TV 6 Nächte 294,- €/Person
Übernachtung im DZ zur Einzelnutzung DU,WC,TV 6 Nächte 360,-€/Person

Die Seminargebühr deckt die gesamte Vorbereitung der Veranstaltung, die Betreuung der Teilnehmer, die täglich geführten Wanderungen, den Frühsport, die Meditationen sowie Informationen und Vorträge rund um das Fasten und der Umgebung beim Fastenwandern Sächsischen Schweiz in Wehlen.
Andere Zimmer nach Absprache möglich!
Die Anreise erfolgt individuell. Die Kurtaxe ist nicht im Preis enthalten.

ANMELDUNG >>

Sie erhalten nach der Anmeldung von mir eine Rechnung. Ihre Anmeldung wird an das Hotel weitergeleitet. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung von der Pension. Es gelten dafür die Vertragsbedingungen des Hotels.

 

fastenwandern mit Elke Logo

Wanderplan – Fastenwandern Sächsische Schweiz – Wehlen

Wir gehen gute Wege und legen regelmäßig Pausen ein.
Es gibt immer die Möglichkeit zum Abkürzen oder Verlängern der Tour, so wie es Ihre Kondition erlaubt.

1. Anreisetag  –  Rund um Wehlen

2. Fastentag   –   Mit flotten Schuhen über die Rauensteine

3. Fastentag   –   Mit Fasten – Wanderfreude auf zur Bastei

4. Fastentag   –   Halbtageswanderung zu den Höhlen

5. Fastentag   –   Wir erobern die Festung Königstein – Pfaffenstein

6. Fastentag   –   Mit Freude durch den Uttewalder Grund

Änderungen vorbehalten!

fastenwandern mit Elke Logo

1. Fastentag
Rund um Wehlen

Fastenwandern Sächsische Schweiz Wehlen MarktUnsere erste Wanderung führt uns in und rund um Wehlen.

Wir wandern in den Ort, zur Fähre, zur Burgruine hinauf und über den Marktplatz zurück zu unserer Pension.
Die besondere Anziehungskraft hat der Ort durch seine malerischen Häuser, die sich beidseitig der Elbe an die bewaldeten Hänge schmiegen, als Ausgangspunkt für Wanderungen in die romantische Felsenwelt der Sächsischen Schweiz. Wir sind ca. 1,5 h unterwegs und lernen uns schon etwas kennen.

Der idyllische Marktplatz von Stadt Wehlen wird schon seit mehr als 140 Jahren für seine Gemütlichkeit und idyllische Lage gerühmt.

2. Fastentag
Mit flotten Schuhen über die Rauensteine

Fastenwandern Sächsische Schweiz - FelsenHeute freuen sich alle auf die wunderschöne Wanderung über die Rauensteine.

Wir setzen mit der Fähre in Wehlen über und wandern frohen Mutes den Gratweg entlang bis zum Aussichtspunkt  auf dem Rauenstein.

Im Norden von der Nonne und anderen Klettergipfeln begrenzt und im Osten direkt am kleinen Ort Weißig liegend, erhebt sich der 304 Meter hohe Tafelberg „Rauenstein“ mitten in der schönen Sächsischen Schweiz.

Ist man erst einmal oben angekommen kann man von der Aussichtsplattform aus weit über die Umgebung schauen, bei gutem Wetter ist sogar die Stadt Dresden am Horizont zu entdecken.
Die touristische Erschließung des nahezu komplett bewaldeten Rauensteins fand 1885 statt.

3. Fastentag
Mit Fasten – Wanderfreude auf zur Bastei!

Fastenwandern Sächsische Schweiz Wehlen MarktUnser heutiges Wanderziel ist wohl der bekannteste Ausflugspunkt im Elbsandsteingebirge. Wir wandern fröhlich zur Bastei.

Zuerst spazieren wir bis zum Kurort Rathen. Von hier aus gehen wir mit viel Elan durch die Schwedenlöcher hinauf bis zur Bastei. Oben angelangt, bietet sich uns ein grandioser Ausblick auf die Elbe und die umliegenden Steine. Nun besichtigen wir die Bastei. Vorbei am steinernden Tisch, durch den Höllengrund, geht es zurück nach Wehlen.

4. Fastentag
Halbtageswanderung zu den Höhlen

Fastenwandern Sächsische Schweiz - Bärensteine

Die Wanderung zu den Höhlen hinter Wehlen ist eine Halbtagestour.

Wir wandern ca. 3 Stunden und der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Heute könnte ein Saunabesuch erfolgen oder einfach nur nichts tun…

5. Fastentag
Wir erobern die Festung Königstein

Fastenwandern Sächsische Schweiz - Festung Königstein

Mit viel Freude starten wir in den Tag. Heute haben wir zwei besondere Höhepunkte aus dem Elbsandsteingebirge. Die Festung Königstein und den Pfaffenstein mit seiner Barbarine. Von beiden Felsen bietet sich uns eine grandiose Sicht. 

Wir fahren mit der Bahn bis Königstein und wandern zuerst zum Pfaffenstein. Anschließend gehen wir zur Festung. Mit dem Zug oder dem Bus fahren wir zurück nach Wehlen. Geübte laufen die Strecke zurück. 

6. Fastentag
Mit Freude durch den Uttewalder Grund

Fastenwandern Sächsische Schweiz - SchluchtDiese wunderbare und leichte Wanderung  führt uns durch märchenhafte und idyllische Schluchten, die von moosbewachsenen Sandsteinfelsen umgeben sind.

Landschaftlich einmalig verläuft unser Wanderweg auf einfachen Wegen und Pfaden durch den Uttewalder Grund, Samtweiche Moose sowie riesige Farne bedecken und umgeben an vielen Stellen die Sandsteinfelsen, die links und rechts des Weges emporragen. Die Farbe grün dominiert hier eindeutig – mal dunkler und auch mal heller, wenn die zahlreichen Schwefelflechten die Felsen bedecken.

 

fastenwandern mit Elke Logo

Tagesablauf – Fastenwandern in der Sächsischen Schweiz

1. Tag
15.00 – 18.00 Uhr   Begrüßung im Seminarraum – anschließend kleine Wanderung
18.00 – 20.00 Uhr   Organisatorisches, Glaubersalz, Meditation

2. Tag  – 6. Tag Fastenwoche
07.00 – 08.00 Uhr  Körperpflege, Trockenbürsten, Wechselduschen
08.00 – 08.30 Uhr  Frühsport an der Elbe, leichte Dehnübungen, Qi Gong, Anwendungen nach Kneipp
09.00 – 09.30 Uhr  Morgendliches Beisammensein, Tee, Wasser, Saft, Geschichten, Singen
10.00 – 14.00 Uhr  Wir wandern täglich nach Tagesplan, Qi Gong, Schweigen
14.00 – 14.30 Uhr  Fastenverpflegung: Obstsaft, Tee, Infos
14.30 – 17.00 Uhr  Freizeit: Entspannung, Leberwickel, Basenfußbad
17.00 – 18.00 Uhr  2 x Callanetics, Meditationen, meditativer Tanz
18.00 – 19.00 Uhr  Gemüsebrühe, Tee; Informationen zu Fastenthemen – Meditation
19.30 – 20.00 Uhr   Ich habe ein Anliegen

Änderungen vorbehalten

fastenwandern mit Elke Logo

Fasten

Fasten führt zu einer tiefen Verbundenheit mit sich selbst, mit den anderen Menschen und mit der Natur, deren Luft wir atmen, deren Wasser wir trinken, die uns ernährt, von der wir also leben.

Aus dieser tiefen Verbundenheit mit allen und allem wächst die Bereitschaft, sich für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung einzusetzen.

Niklaus Brantschen, Schweizer Jesuit, Zen-Meister, *1937

fastenwandern mit Elke Logo

Geschichten - Fasten

Kosten - Fasten

Anmeldung 

 

Seite: Fastenwandern in der Sächsischen Schweiz

Kommentare sind geschlossen.